header-home1

Suchmaschinenoptimierung

transparent und partnerschaftlich

Jetzt anfragen!

Snippet

Ein Snippet ist ein Textblock oder Text-Schnipsel, der von Suchmaschinen im Anschluss an eine Suchanfrage angezeigt wird. Dabei handelt es sich um einen Seitenausschnitt, der mit unterschiedlichen Informationen angereichert werden kann. Aus Gründen der Übersichtlichkeit werden in den Suchergebnissen nicht die ganzen Websites dargestellt, sondern diese kurzen Zusammenfassungen. Diese Snippets sind oft auch entscheidend dafür, ob ein Suchender eine Website abruft oder nicht.

Wie werden Snippets dargestellt?

Das Snippet wird von einer Suchmaschine automatisch generiert. Sollten keine entsprechenden Daten im HTML Code enthalten sein, liefert die Suchmaschine den Titel der Seite aus, einen Teil des Anfangstextes sowie die dazugehörende URL.

Ein gängiges Mittel, diese Snippets zu gestalten, sind die sogenannten Meta-Daten. Diese beinhalten einen Titel, eine Description (Beschreibung) sowie die entsprechende (gecachte) URL. Für Titel und Beschreibung sind Zeichenvorgaben gelegen, sollten diese überschritten werden, schneidet die Suchmaschine im Snippet diese ab. Gleiches gilt für zu lange URLs. Trotz dieser Meta-Angaben ist es denkbar, dass Google etwa von Fall zu Fall unterschiedliche Snippets ausliefert, je nach Suchanfrage. Diese Form wird auch als Standard Snippet bezeichnet.

snippet

Rich Snippets

Neben dem Standard können auch Rich Snippets gestaltet werden. Weitere Bezeichnungen dafür sind RDFa, Microdata oder Microformats. Hier bedient man sich spezieller HTML Markups, die im Quellcode der HTML Datei eingefügt werden können. Eine einheitliche Gestaltung und Vorgabe wurde von den größten Suchmaschinen Google, Yahoo, Yandex und Bing definiert und kann unter Schema.org abgerufen werden.

Durch diese zusätzlichen Microdaten und Markups (Auszeichnungen) lassen sich Snippets individueller gestalten. So können Bewertungen dargestellt werden, üblicherweise im bekannten Sterneformat, das Veröffentlichungsdatum sowie ein Autorenbild und Autoreninformationen können eingefügt werden, ebenso wie sich Verknüpfungen zu einem Google+ Konto erstellen lassen, ebenso wie zu anderen Social Media Diensten.

Hilfreich sind auch Ortsangaben, etwa via Google Maps oder Google Places, diverse Veranstaltungsdaten (z. B. Konzert- und Tourdaten) sowie spezielle Angaben zu Inhalt und Angebot. Auch Bilder können ausgeliefert werden, gleich wie Preise und Urheberinformationen.

Die korrekte Anwendung dieser speziellen Codes via Schema.org kann durchaus Probleme bereiten, hier sollten Fachleute ans Werk gehen. Google bietet darüber hinaus ein in den Webmaster Tools Test-Tool sowie einen Data Highlighter an, mit dessen Hilfe relevante Details für das Snippet einfacher und schneller erfasst und in den Quellcode implementiert werden können.

Snippets Optimierung – der SEO Ansatz

Im Grunde genommen sollte die Wichtigkeit eines Snippets schon deutlich geworden sein. Wird eine Suchanfrage an die Suchmaschine gestellt, wird der erste Kontakt mit einer Website über das Snippet hergestellt. Ein gutes, informatives und auch kreativ gestaltetes Snippet kann auch von einer weniger prominenten Position aus Aufmerksamkeit erregen. Nicht nur die Position in den SERPS entscheidet darüber, ob eine Seite zuerst angeklickt wird, sondern auch das Snippet.

Daher sollte man sich für die Gestaltung eines Snippets Zeit nehmen und sich genau überlegen, welche Informationen und gestalterischen Elemente man dort hineinpackt. Nicht der Seitenaufruf vermittelt einen ersten Eindruck, sondern auch schon das Snippet in den Suchergebnislisten. In der Beschreibung sollten auf alle Fälle keinen Wiederholungen vorkommen, dafür aber alle Website relevanten Keywords vertreten sein. Diese werden, sofern sie auch in der Suchanfrage vorkommen, in den Snippets „fett“ hervorgehoben.

Eine Snippet Optimierung nach SEO Kriterien kann die Click Through Rate enorm verbessern.

Sie wollen besser gefunden werden?

Jetzt kostenlos und unverbindlich anfragen!

Ihr Ansprechpartner

Thomas Wusatiuk

Thomas Wusatiuk
Agenturleiter
bei get on top gmbh

"Sie wollen mehr Kunden durch gezieltes Online Marketing? Wir beraten Sie gerne!"

+43 6235 21444 - 40